Duotone Super_Hero SLS 2024 Größe 5.7 C06:white/mustard
Art.Nr.: 156947-5.7-C06
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Tage**

1.429,00 €

inkl. 19% USt, versandkostenfrei

UVP des Herstellers: 1.429,00 €
Farbe 
Größe 
Stk
Finanzieren ab 32 EUR / Monat
Mehr Informationen zum Ratenkauf
Produktdetails anzeigen

Für uns begann dieser Traum vor 4 Jahren, als wir uns die Freiheit nahmen, ein Segel zu entwerfen, das es so noch nie gab. Wir wollten: - Maximale Wind-Range durch bessere Angleitpower jedoch ohne Einbussen bei Überpower - Ultraleichtes Gewicht in der Hand - Ein nachhaltiges Segel ohne Abstriche bei der Haltbarkeit/Langlebigkeit Aber alle drei Wünsche widersprechen sich, und das ist der Grund, warum wir 4 Jahre reine Entwicklungsarbeit in dieses eine Segel gesteckt haben. Das Ergebnis ist magisch. Das SUPER_HERO SLS gibt dir die Freiheit, mit deinem Style zu fahren. Eine direkte Verbindung zu deinem Segel, dank der blitzschnellen Reflexreaktion unserer neuen Fusion-Technologie. Aber pass auf, dass dein Segel nicht schneller denkt, als du es jetzt tust! SEGEL DESIGN Das Segeldesign besteht aus 3 Faktoren: dem SEGEL-SHAPING, der TECHNOLOGIE und den MATERIALIEN, die zur Umsetzung des Shapings in ein physisches Produkt verwendet werden. Zunächst konzentrierten wir uns auf das SAIL-SHAPING Konzept. Dieses Shaping-Konzept ist das Resultat von mehr als einem Jahrzehnt Entwicklungsarbeit sowohl des SUPER_HERO als auch des SUPER_STAR - es kombiniert die besten Aspekte beider Segel. Weil wir alle Wünsche der Windsurfer erfüllen, haben wir eine grössenspezifische Druckpunktpositionierung entwickelt. Erinnere dich einfach an deine eigenen Erfahrungen: - Je kleiner das Segel wird, desto wichtiger wird die Kontrolle. - Umgekehrt gilt, je größer das Segel, desto wichtiger werden Angleitverhalten und leichtes Segelgefühl. > Deshalb haben die kleineren Größen bis 4.5 einen tiefere und zentrale Druckpunktposition, ähnlich wie beim regulären SUPER_HERO, was dir maximale Kontrolle und Neutralität gibt, besonders wenn die Bedingungen rau werden. > Ab der Größe 5.0 verschiebt sich der Druckpunkt jedoch von Größe zu Größe leicht nach oben und vorne. So hat das 5.7er eine ähnliche Druckpunktposition wie das SUPER_STAR. Der höhere Druckpunkt liftet das Board und verbessert die Gleitleistung. Außerdem fühlt sich das Segel dadurch noch leichter in der Hand an, was besonders wichtig ist, um das höhere Eigengewicht zu kompensieren, das größere Segel mit sich bringen. Nachdem das Konzept feststand, war der nächste Schritt die Suche nach der geeigneten TECHNOLOGIE für dieses ultimative Wavesegel. Mit der brandneuen MONOCOQUE FUSION BODY Konstruktion waren wir endlich in der Lage, alle genähten Body Panels zu eliminieren. Im Vergleich zum genähten SUPER_STAR SLS ergeben sich daraus folgende Vorteile: 1. Zusätzliche Gewichtsreduktion von 150-200g 2. Das gesamte Segel wirkt wie eine Einheit, da jegliches "Spiel" zwischen den Panels entfällt. Das Ergebnis ist ein effizienteres (= größerer Windbereich) sowie reaktionsfreudigeres Segel (= leichter in der Hand) 3. Stärker: Maschinelle Reißtests beweisen, dass die dicksten Monofilme und sogar Dyneema- oder Kevlar-verstärkte Laminate reißen, bevor die Schmelzverklebung aufgibt. Der letzte Schritt bestand dann darin, die MATERIALIEN zu definieren. Glücklicherweise hatten wir mit dem SUPER_STAR SLS bereits den ultimativen Materialmix gefunden. Denn mit diesem Segel haben wir 2 Probleme gelöst, die man bei anderen ultraleichten Segeln hat: 1. Ultraleicht, ohne schwammig zu werden Technora/Dyneema und Kevlar haben eine hohe Reißfestigkeit, sind aber nicht sehr steif (nur ähnlich steif wie Polyester). Wenn die Dicke reduziert wird, um Gewicht zu sparen (Membran-, Laminat- oder Komposit-Segel), neigen diese Segel daher dazu, schwammig und träge zu werden. Diese Schwammigkeit führt zu einem weniger effizienten Segel mit einem geringeren Windbereich (besonders bei Überpower). Außerdem fühlt sich ein schwammiges Segel in den Händen schwerer an (= Sailing Weight), was einen Großteil des physischen Gewichtsvorteils "auffrisst". Carbon hingegen ist ca. 3-4 mal steifer als Technora/Dyneema und Kevlar. Mit unserer INTELLIGENT CARBON XPLY CONSTRUCTION haben wir die ideale Balance gefunden. Das CARBON XPLY im zugbelasteten Schothornbereich verbessert die Krafteinleitung auf die Latte über der Gabel. Die CARBON XPLY-Verstärkungen vom Top bis zur Latte 2 sowie vom Unterliek bis zur Fußlatte garantieren eine unübertroffen geringe Dehnung und Kraftübertragung. Das etwas stärker (re)flexende reguläre XPly im Body-Panel verhindert jedoch, dass die Kraft unkontrollierbar wird. Auf dem Wasser eröffnet sich damit ein ganz neues Kapitel: Bei normalen Segeln liegen die Abstände zwischen den Größen meist bei 0,5 qm. Mit dem SUPER_HERO SLS kann man aber z.B. problemlos von einem 5,3er auf ein 4,5er wechseln. 2. Ultraleicht ohne Abstriche bei der Haltbarkeit Eine reduzierte Paneldicke verringert automatisch auch die Verschleißfestigkeit und Langlebigkeit im Allgemeinen. Ganz gleich, welche Hightech-Materialien verwendent werden, eine Verringerung der Dicke wird immer entweder zu einem schwammigen und/oder weniger haltbaren Produkt führen. Dies sind die Gründe, warum eine Gewichtsreduzierung auf die einfache Art und Weise durch Reduzierung der paneldicke für uns nie in Frage kam - denn alle unsere Produkte werden nach unserem Motto "LIGHT DONE RIGHT" entworfen und entwickelt. Wir untermauern dies mit unserer einzigartigen 5-Jahres-GARANTIE, die keine andere Marke bieten kann. Die Kombination all dieser Vorteile wurde noch nie zuvor erreicht. Wenn du das SUPER_HERO SLS zum ersten Mal benutzt, fühlt es sich an, als würde dein Körper mit dem Segel verschmelzen und du wärst wirklich mit den Wellen verbunden. Die blitzschnelle Reflexreaktion ohne Kontrollverlust ist ein echter Game Changer, so sehr, dass unser gesamtes Pro Team im Jahr 2023 das SUPER_HERO SLS verwenden wird. Bitte beachten: Nach intensiver UV-Bestrahlung kann die Schmelzverklebung eine gelbliche Färbung annehmen. Umfangreiche Labor- und Wassertests bestätigen, dass dies rein ästhetisch ist und keinen Einfluss auf die mechanischen Eigenschaften/Festigkeit hat. Daher ist dies von der Garantie ausgeschlossen.

Kontaktdaten
Frage zum Produkt