F-One Strike 5.0 Glacier
Art.Nr.: 151810.021
weniger als 3 verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Tage**

989,00 €

inkl. 19% USt, versandkostenfrei

UVP des Herstellers: 799,00 €
Größe
Farbe
Finanzieren ab 20.5 EUR / Monat
Mehr Informationen zum Ratenkauf
Produktdetails anzeigen

Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung in windgetriebenen Wassersportarten wie Windsurfen und Kitesurfen hat F-ONE in den letzten zwei Jahren eine echte Leidenschaft für das Wingfoiling entwickelt. Unsere lange Geschichte hat enorme Verbesserungen in diesem Sport ermöglicht, was zur Entwicklung des STRIKE führte.

Auf der Suche nach Nervenkitzel und Adrenalin haben wir nach einem Flügel gesucht, der nicht nur das Erbe des SWING in Bezug auf Leichtigkeit und Komfort beibehält, sondern auch unglaublich stabil ist und großartige Leistungen sowie einen riesigen Windbereich bietet.

Von Leicht- bis Starkwind wirst du das volle Potential des STRIKE entdecken. Dank seines einzigartigen Designs und seiner Konstruktion ist das Gefühl auf dem Wasser einzigartig.

Die Arbeit, die an der Kontrolle der Verformung des Flügels geleistet wurde, bietet mehr Leistung, fantastische Upwind-Leistungen, Stabilität und Kontrolle. Dieses Gefühl der Kontrolle ermöglicht es dir, den STRIKE zu Sprüngen und Luftrotationen zu bewegen.
Der STRIKE bietet dir jederzeit totalen Komfort, denn er hat die perfekte Balance zwischen deinen beiden Armen. Die Griffe sind perfekt platziert, und du wirst nicht unter zu viel Zug auf deinem hinteren Arm auf den langen Beinen leiden. Noch nie war es so effizient, gegen den Wind zu fahren.

Die beeindruckende Stabilität des STRIKE wird dich beim Freefly-Surfen in der Dünung vergessen lassen.

Jede Oberfläche der Serie wurde für ihr eigenes Programm optimiert:
2.8m + 3.5m für stärkeren Wind und Wellenreiten.
4.2m + 5m sind so konzipiert, dass sie den besten Windbereich je nach Disziplin und Niveau bieten.
6m hat ein völlig anderes Design und Konzept als die anderen Größen und ist für Leichtwind gedacht.

Das STRIKE Design ist völlig neu und bietet viele Innovationen. Die vertikale Anordnung der Paneele an der Hinterkante und die Hautspannung helfen, die Verformung des Tuchs zu kontrollieren und das Gesamtprofil zu verbessern.

Die Eintrittskante hat zusätzliche Segmente für eine bessere Kontrolle der Dihedralform und ihr Durchmesser wurde optimiert.
Das kurvenreiche, aber gerade Design der Mittelstrebe am Heck trägt zu einer noch besseren Kontrolle der Verformung bei.
Entdecke erstaunliche Sensationen und verändere dein Fahrverhalten. Teste das neue STRIKE jetzt.

Strike CWC

F-ONE bringt mit dem STRIKE CWC ein weiteres bahnbrechendes Design und bietet einzigartige Sensationen bei Leichtwindbedingungen.

Fast zwei Jahre nach der Veröffentlichung unseres ersten Schwungs haben wir den ultimativen Weg gefunden, dem Flügel mehr Fläche zu geben, ohne dabei Kompromisse bei Leichtigkeit und Leistung einzugehen. Das neue patentierte Compact Wing Concept ermöglicht es, mehr Fläche bei gleicher Spannweite zu schaffen. Wir haben 2 Streben zu der bestehenden hinzugefügt und bieten so die kompakteste Form auf dem Markt für die größeren Größen.

Der erste 3-Strut Wing ist nicht einfach ein Flügel mit 2 zusätzlichen Streben. Es war ein schwieriger Prozess, die Verwindung der 2 Streben und damit die Kraft und Leistung dieses neuen Flügels zu kontrollieren. Das hochleistungsfähige Design, das wir in der restlichen STRIKE-Reihe hatten, und die unglaubliche Kontrolle der Tuchspannung waren eine notwendige Basis, um ein solch ehrgeiziges Designprogramm zu starten.

Die beiden zusätzlichen Streben vergrößern die Oberfläche des Flügels, ohne die Länge und den Durchmesser der Eintrittskante zu vergrößern. Nachdem wir in der Lage waren, einen 6-m-Flügel in eine kurze 5-m-Anströmkante einzupassen, konnten wir mit dem gleichen Konzept einen 7-m- und 8-m-Flügel bauen.

Die Kontrolle der Länge der Eintrittskante bietet mehr Steifigkeit in der Kappe und die Hinterkante ist vollständig kontrolliert, was die Leistung erhöht.

Da die Berührung mit dem Wasser während des Fahrens eines der größten Probleme darstellt, haben wir auch am Profil der Kappenenden gearbeitet. Sie halten sich natürlich von der Wasseroberfläche fern. Wenn sie doch auf das Wasser treffen, gleiten sie darüber hinweg und halten dich nicht auf, wie es sonst der Fall wäre. So kannst du mit den Händen auf normaler Höhe fahren und nicht mit den Armen über dem Kopf.

Diese neue Geometrie bringt viel Power bei einfacher Handhabung und damit ein superleichtes Gefühl bei geringerer Spannweite. Der Schirm ist manövrierfähiger und lässt sich auf dem Wasser leichter umdrehen. Das Aufpumpen ist super einfach und bringt dich in kürzester Zeit zum Planen, da die Flügelspitzen das Wasser nicht berühren, wenn du deine Arme beugst. Diese einzigartige Kompaktheit ermöglicht eine sehr komfortable Fahrt mit großen Flügeln.

Leichtwindfahrten waren noch nie so leistungsstark.

Kontaktdaten
Frage zum Produkt