Slingshot Machine LW Orange V2 17m
Art.Nr.: 155017-17m-Orange
weniger als 3 verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Tage**

2.159,00 €

inkl. 19% USt, versandkostenfrei

UVP des Herstellers: 2.159,00 €
Farbe 
Größe 
Stk
Finanzieren ab 47 EUR / Monat
Mehr Informationen zum Ratenkauf
Produktdetails anzeigen

EFFICIENT // POWER // BOOST

High Performance für das Lowend. Mit den speziellen Leichtwindausführungen vom Machine V2 bekommt Fahrspaß bei unzureichenden Windbedingungen einen ganz neuen Anstrich.

Mit dem Machine LW V2 haben wir eine ganz neue Schirmkonstruktion in unserem Angebot etabliert und damit zugleich eine neue, moderne Generation von Leichtwindexperten geschaffen. Maßgebliche Gütekriterien sind die unbändige Power – bereits bei schwachem Wind – und die hervorragenden Höhelaufeigenschaften. Um das Gewicht des Kites zu senken und die Performance-Werte im Lowend zu steigern, kommen im Gegensatz zum Machine V2 nur drei Struts zum Einsatz. Damit der Kite seine außergewöhnlich starke Leistung auch bereits bei wenig Wind demonstrieren kann, wurde viel Aufmerksamkeit in die Materialoptimierung investiert.

Kernaspekte für die gelungene Kombination aus massiver Kraft und geringem Gewicht sind das minimalistische und strategisch ausgereifte Panel-Layout, sowie die strömungsoptimierte Premium-Waage ohne Umlenkrollen. Außerdem kommt bei der zweiten Generation ein leichteres aber ebenso robustes Dacron für die Leading Edge und die Struts zum Einsatz, was sich zusätzlich leistungssteigernd auswirkt. Die Symbiose aus steifem Rahmen und durch das Drei-Strut-Design dennoch attraktiver Agilität sorgt für die optimale Mischung aus Reaktionsschnelligkeit und Fluggeschwindigkeit, die benötigt wird, um mit einem Kite dieser Größe ungewöhnlich viel Spaß auf dem Wasser haben zu können.

NEU – LEICHTERES DACRON
Materialweiterentwicklung ist ein zentraler Punkt der Unternehmensphilosophie bei Slingshot. Die jüngste Errungenschaft: ein leichteres und dennoch robusteres Dacron, das für die Leading Edge und die Struts verwendet wird.


SUPERCHARGED KITE GEOMETRY
Die modern interpretierte, fortschrittliche Geometrie des Machine V2 sorgt in Verbindung mit dem präzisen Shape sowie dem harmonischen Profilverlauf für die entscheidenden Leistungsparameter bei Lift und Hangtime.


CLEAN CANOPY
Verglichen mit unseren vorherigen Kite-Linien haben wir das Panel-Layout extrem reduziert. Die Folge: deutlich weniger Gewicht, bei gleichzeitig optimierten Strömungsverläufen.


STREAMLINED PULLEY-LESS BRIDLE SYSTEM
Durch ein Upgrade auf noch hochwertigere Materialien war es uns möglich, die Stärke der Waageleinen – bei gleichbleibender Bruchlast – um sagenhafte 25 Prozent zu verringern, was den Luftwiderstand effektiv reduziert. Der Verzicht auf Umlenkrollen hat zudem spürbar positiven Einfluss auf die Direktheit des Fluggefühls.


HYBRID OPEN C CANOPY
Fünf Struts verleihen dem Machine V2 die erforderliche Steifigkeit für Höhenflüge mit Adrenalinkick-Garantie sowie die Stabilität für den Einsatz im obersten Windbereich. Seine Hybrid-Geometrie ist auch dafür verantwortlich, dass er unglaublich leicht aus dem Wasser startet.


ONE PUMP SPEED SYSTEM
Das von uns patentierte und mittlerweile branchenweit eingesetzte One-Pump-System wurde überholt. Die Verbindungsschläuche zwischen Fronttube und Struts haben jetzt einen größeren Durchmesser, was den Luftdurchsatz verbessert. Gleichzeitig wurden sie neu positioniert und so die Aerodynamik des Kites optimiert. Die Langlebigkeit der Verbindungsschläuche profitiert ebenfalls von der Neupositionierung.


4×4 CANOPY TECH
Das Tuchmaterial 4×4 Canopy Tech von Teijin zeichnet sich durch jeweils vier in Quer- und in Längsrichtung verlaufende Ripstopfäden aus und macht unsere Kites so robust wie nie zuvor. Dein Schirm wird länger halten, einen höheren Preis beim Wiederverkauf erzielen und sich außerdem ruhiger und definierter in der Luft anfühlen – ganz besonders in böigen Bedingungen.


MULTIPLE ATTACHMENT POINTS
Verschiedene Anknüpfvarianten am Kite ermöglichen den Feintrimm auf das jeweils anstehende Nutzungsszenario, oder die individuellen Vorlieben. Selbst kleinere Veränderung haben mitunter enorme Auswirkungen auf den Flugcharakter, oder das Bargefühl. Ein Tool, mit dem du das Maximum an Performance aus deinem Kite herauskitzeln kannst.


EINSATZBEREICH
Jeder Kitesurfer kennt das Problem. Am Strand angekommen ist der Wind erheblich schwächer als vorhergesagt und auf eine Leichtwindsession mit einem nur schwer zu bändigenden, behäbigen Riesen hat man auch nicht so recht Lust. Dafür gibt es jetzt Abhilfe, denn die beiden LW-Ausführungen des Machine V2 wurden speziell dafür entwickelt, in solchen Situationen mit kraftvollem Charakter, komfortabler Handhabung, spielerischer Agilität und faszinierenden Höhelaufeigenschaften Fahrspaß auf ganzer Linie zu ermöglichen.

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Machine V2 auf YouTube